Die neuesten ThinkPad X1 Modelle sind kompromisslose Premium-Laptops

Neue ThinkVision Monitore und ThinkCentre Desktop-Lösungen verbessern die Qualität der Darstellung sowie der Zusammenarbeit

Stuttgart, 05. Januar 2022 – Die Lenovo ThinkPad X1-Serie bietet auch weiterhin kompromisslose Premium-Notebooks, bei denen die Benutzererfahrung im Vordergrund steht. An der Spitze des ThinkPad Portfolios erweitern das X1 Carbon 10th Gen, das X1 Yoga 7th Gen und das X1 Nano 2nd Gen die Grenzen des zeitlosen ThinkPad Designs und der zielgerichteten Technik. Sie sind für Hybrid Worker und Profis optimiert, die ein höheres Leistungsniveau, bessere Kamera- und Audiofunktionen für eine intensivere Zusammenarbeit und ein sichereres Notebook suchen, das sie bei den täglichen Anforderungen des hybriden Arbeitens unterstützt.

Eine neu gestaltete Kommunikationsleiste, die eine überragende Kamera und 360-Grad-Fernfeld-Vierfachmikrofone beinhaltet, wird durch OLED-Display-Optionen und Dolby-unterstützte Lösungen, einschließlich Dolby Voice mit seiner neuesten Geräuschunterdrückungs-Technologie, für ein beispielloses audiovisuelles und kollaboratives Erlebnis ergänzt. Die neuen ThinkPad X1 sind mit den neuesten Intel Core Prozessoren der 12. Generation mit vPro Technologie ausgestattet und verfügen über die robuste ThinkShield Sicherheit, die durch die neue Computer Vision (CV) Technologie ergänzt wird. CV bietet große Verbesserungen bei der Erkennung von Benutzeranwesenheit, indem es einen intelligenteren Datenschutz, eine einfachere Anmeldung und ein besseres Energiemanagement ermöglicht.

ThinkPad X1 Nano 2nd Gen
ThinkPad X1 Nano 2nd Gen

Darüber hinaus umfassen die Innovationen von Lenovo einen neuen ThinkCentre M90a Pro Gen 3 All-in-One (AIO) mit fortschrittlichen Funktionen für die Zusammenarbeit von Einzelpersonen und Gruppen sowie einen neu gestalteten Tiny-in-One (TIO) mit dem Namen TIO Flex, der den modularen AIO-Business-Desktop, den wir 2014 eingeführt haben, neu interpretiert.1 Darüber hinaus stellt Lenovo die neuen 27-Zoll-Monitore der ThinkVision P-Serie vor, die den Arbeitsbereich des Anwenders erweitern und zusätzliche Funktionen für mehr Effizienz und Produktivität in Heim- und Büroumgebungen bieten. Sie können mit einem optionalen ThinkVision Voice-over-IP (VOIP) Modular Stack mit Webcam und Lautsprechern für eine nahtlose Video Collaboration-Lösung ausgestattet werden.

Die vermutlich besten Business-Laptops wurden gerade noch besser

Lenovo freut sich über die neuesten Laptops und darüber, dass ThinkPad im 30. Jahr2 des unermüdlichen Strebens nach Perfektion zu einer Ikone der Branche geworden ist. Lenovo ist gespannt auf die Möglichkeiten, die uns die Technologie in den nächsten 30 Jahren bieten wird und bemüht sich währenddessen, bestehende Fans zu begeistern und hoffentlich neue zu gewinnen.

ThinkPad X1 Yoga 7th Gen
ThinkPad X1 Yoga 7th Gen

Das ThinkPad X1 Carbon hat mit der 10. Generation einen Meilenstein erreicht und bietet weiterhin alles, was ein moderner Profi heutzutage braucht. Das ThinkPad X1 Yoga der 7. Generation mit seinem gefrästen Premium-Aluminium-Design ist elegant und leistungsstark. Alle Modelle unterstützen jetzt Intel Core Prozessoren der P-Serie der 12. Generation, die einen deutlichen Leistungssprung bieten, darunter auch unser Flaggschiff und immer noch unser leichtestes ThinkPad aller Zeiten: Das weniger als 1 kg schwere ThinkPad X1 Nano 2nd Gen.

Ein wichtiges Designmerkmal ist die neue Kommunikationsleiste, die verbesserten FHD-Webcam-Optionen, Privacy Shutter und 360-Grad-Fernfeld-Quad-Array-Mikrofone integriert. Das Design der Leiste ermöglicht eine Kamera mit einem größeren Sensor, als er normalerweise in Laptops zu finden ist. Der 1,4µm-Sensor verbessert die Bildqualität insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen.

ThinkPad X1 new FHD camera and Quad Mic Array
ThinkPad X1 new FHD camera and Quad Mic Array

Die neue Computer Vision Technologie, die in ausgewählten Modellen des aktuellen ThinkPad X1 verfügbar ist, verwendet eine Neural Processing Unit (NPU), die Metadaten von der integrierten Kamera auf der Grundlage bekannter Erkennungs- und KI-Algorithmusmodelle generiert.3 Die Technologie bietet eine intelligentere Anwesenheitserkennung, die Menschen und ihre Absicht, den PC zu benutzen, erkennt – im Gegensatz zu einem vorbeigehenden Kollegen im Büro oder einer Katze zu Hause – und daher nur für sie erwacht und entsperrt, was einen zusätzlichen Komfort darstellt. Es funktioniert sogar, wenn der Benutzer eine Schutzmaske trägt.4 Um Strom zu sparen, kann Computer Vision den Bildschirm auch ausschalten oder dimmen, wenn der Benutzer wegschaut. Das verbessert die Energieeffizienz und bietet einen zusätzlichen Schutz der Privatsphäre bei der Arbeit an öffentlichen Orten.

ThinkPad X1 Computer Vision and NPU
ThinkPad X1 Computer Vision and NPU

Weitere Verbesserungen berücksichtigen die kritischen Anforderungen einer hybriden Belegschaft in den Bereichen Leistung, Benutzerfreundlichkeit, Konnektivität und Sicherheit. Zu den Highlights gehören:

  • Leistung:
    • Neueste Intel Core Prozessoren der 12. Generation mit vPro-Optionen einschließlich U15- und P28-Prozessoren
    • Windows 11 Pro als nächste Generation des Betriebssystems
    • Schnellerer LPDDR5-Speicher und PCIe Gen 4-Speicheroptionen reduzieren die Systemlatenz
    • Neues Air-Intake-Tastaturdesign beim X1 Carbon und X1 Yoga verbessert die thermische Leistung5
  • Benutzerfreundlichkeit:
    • Lebendige Displays, darunter neue 2,8k OLED-Optionen für das X1 Carbon und 4K OLED-Optionen für das X1 Yoga sowie Eyesafe-zertifizierte Panels mit geringem Blaulichtanteil
    • Neue FHD-Kamera mit 1,4µm-Sensor und optionaler Computer Vision-Technologie
    • Dolby Suite schafft ein Multimedia-Kraftpaket mit Dolby Atmos®-Lautsprechersystem, Dolby Vision® auf unterstützten Displays und Dolby Voice mit KI-Geräuschunterdrückung jetzt auch auf dem X1 Nano für kristallklare Audiokonferenzen
  • Konnektivität und Sicherheit:
    • Wi-Fi 6E6 ist jetzt für eine bessere Bandbreite in überfüllten Netzwerken verfügbar, und wenn Wi-Fi nicht verfügbar ist, können die Nutzer Cat16 4G LTE oder 5G sub-6 WWAN-Verbindungen nutzen7
    • ThinkShield Firmware Resiliency 2.0 verbessert die Sicherheit durch erweiterten Schutz, Erkennung und Wiederherstellung von zusätzlichen Komponenten
    • Computer Vision verbessert die Erkennung von Benutzeranwesenheit, vereinfacht die Anmeldung und erhöht die Privatsphäre
    • Die ThinkPad X1-Modelle unterstützen alle Suchfunktionen von Tile, sodass Benutzer ihren PC bis zu 14 Tage lang orten können, selbst wenn er ausgeschaltet ist8

„Unser X1-Portfolio ist der Höhepunkt unseres ThinkPad-Designs und unseres technischen Know-hows. Um unsere treue Fangemeinde über die letzten 30 Jahre hinweg mit kontinuierlichen Innovationen zu begeistern, sind Engagement und Konzentration gefragt – und großartige Partner wie Intel”, sagt Jerry Paradise, Vice President, Global Commercial Product Portfolio, Lenovo PC and Smart Devices. „Wir sind sehr stolz auf unser unermüdliches Engagement, unseren Kunden die fortschrittlichsten und leistungsstärksten ultraportablen Laptops zu bringen.”

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir an der Entstehung des ThinkPad beteiligt waren und dazu beigetragen haben, die Personal-Computing-Landschaft zu revolutionieren. Die gemeinsam mit Intel entwickelten Lenovo ThinkPad X1 Nano, X1 Carbon und X1 Yoga erfüllen die Anforderungen eines Intel Evo Laptops durch Intels Hardwarespezifikationen und wichtige Ziele für Reaktionsfähigkeit, schnelles Hochfahren, Akkulaufzeit, schnelles Aufladen und intelligente Zusammenarbeit”, sagt Josh Newman, VP und General Manager of Mobile Innovation, Intel.

Die Zukunft des Desktops ist flexibel und anpassungsfähig

Auf den ersten Blick handelt es sich beim neuen ThinkCentre M90a Pro Gen 3 um ein reguläres Update des Premium-AIO-Business-Desktops von Lenovo. Der neue M90a verfügt jedoch über neue Funktionen, die das Produkt zu einem intelligenten, produktiven und kollaborativen PC machen. Angetrieben von Intel Core-Prozessoren der 12. Generation bis hin zu i9 auf der Intel Q670-Plattform mit vPro-Technologie verfügt er über ein 23,8-Zoll-QHD-Display, bis zu 64 GB DDR5 und eine Vielzahl von Speicheroptionen und IO-Anschlüssen. Ungewöhnlich für einen AIO: er verfügt außerdem über HDMI 2.0- und DisplayPort-Ausgänge, die den Anschluss eines zweiten Bildschirms ermöglichen, sowie über einen voll funktionsfähigen Standfuß mit 90-Grad-Schwenkfunktion. Es ist jedoch die Integration von Konferenz- und Sicherheitstechnologien, die ihn auszeichnet:

ThinkCentre M90a Pro Gen 3
ThinkCentre M90a Pro Gen 3
  • Das M90a Pro Gen 3 verfügt standardmäßig über eine schwenkbare Kamera mit Dual-Array-Mikrofonen und zwei 3-Watt-Lautsprechern für individuelle Videokonferenzen.
  • Eine optionale Basis am Standfuß mit speziellen Funktionen für Telefonkonferenzen erweckt die Zusammenarbeit zum Leben. Quad-Array-Mikrofone mit 360-Grad-Fernfeldabnahme und KI-Rauschunterdrückungs-Technologie sowie vier von Harman entwickelte Lautsprecher verwandeln den M90a in einen PC für Gruppenkonferenzen. Das für Microsoft Teams optimierte Gerät mit integriertem USB-Typ-C-Kabel kann auch an einen kompatiblen Laptop angeschlossen werden und verwandelt jeden Raum in einen Adhoc-Konferenzraum.
  • Der M90a Pro Gen 3 verfügt außerdem über eine optionale Anwesenheitserkennung durch die Intel® Context Sensing Technology, so dass das System aufwacht, wenn sich ein Benutzer nähert, und sich automatisch verriegelt, wenn er weggeht
  • Geräuschunterdrückung durch Intel® GNA zur Reduzierung von Nebengeräuschen bei der Zusammenarbeit
  • Der M90a Pro Gen 3 wurde für Unternehmen auf der Intel vPro Plattform der 12. Generation entwickelt und bietet die Leistung und die modernen Funktionen, die sich Benutzer wünschen, sowie Sicherheit, Verwaltbarkeit und Stabilität, auf die sich IT-Abteilungen verlassen können

In vielerlei Hinsicht hat Lenovo die Desktop-Branche 2014 mit der Einführung der ersten Generation modularer Tiny-in-One-PCs neu belebt.2 Mit der Einführung des neuen TIO Flex hat sich das Unternehmen auf ein komplettes Mehrwertangebot für Kunden konzentriert, das die Komplexität für Büro- und Außendienstmitarbeiter reduziert. Flex bietet hohe Flexibilität mit Unterstützung für die letzten vier Generationen von Tiny-Desktops sowie neue Monitoroptionen bis zu 27 Zoll und bietet einfache Upgrade-Pfade mit separater Aktualisierungsmöglichkeit von Desktop und Display. Die Modularität besteht aus drei Teilen:

ThinkCentre TIO Flex (with Tiny desktop and ThinkVision monitor not included)
ThinkCentre TIO Flex (with Tiny desktop and ThinkVision monitor not included)
  • TIO Flex Stand, eine einzige Lösung für alle kompatiblen Tiny Desktops und ThinkVision-Displays
  • Optionaler ThinkCentre Tiny Desktop. Der TIO Flex Stand unterstützt Tiny Gen 4 bis Gen 8
  • Optionale ThinkVision Monitore der T Serie mit 22-, 24- und 27-Zoll-Displays9 mit oder ohne VoIP-Fähigkeit
  • Darüber hinaus ist eine optionale VESA-Standardhalterung 100×100 für andere Monitore erhältlich.

TIO Flex ist einfach zu implementieren, einfach zu warten und bietet jetzt einen flexiblen und intuitiven Upgrade-Pfad, der Investitionen zukunftssicher macht.

ThinkVision-Lösungen für hybrides Arbeiten

Der traditionelle Büroraum wird neu definiert und die Entwicklung hin zum hybriden Arbeiten nimmt an Fahrt auf. Die Anwender suchen nach konsistenter Technologie, die Flexibilität zwischen Büro und Zuhause ermöglicht. ThinkVision hört auf die Kunden und hat die neue Generation der professionellen Monitore der P-Serie mit Blick auf modulare Flexibilität, digitales Wohlbefinden und Nachhaltigkeit entwickelt.

ThinkVision P27h-30
ThinkVision P27h-30

ThinkVision P27h-30 und P27q-30 sind 27-Zoll-QHD-Displays mit einem nahezu randlosen Rahmen, die eine lebendige Farbwiedergabe mit kalibrierter Farbgenauigkeit bieten. Zu den Highlights gehören:

  • 95 % DCI-P3, 99 % sRGB, BT.709-Farben und HDR10-Unterstützung.
  • Ergonomisch sind die Monitore identisch mit voll verstellbaren Standfüßen, und die Low-Blue-Light-Technologie verringert die Belastung der Augen bei langen Arbeitssitzungen.
  • Die ThinkVision P27 Serie wird in einer nachhaltigen Papierverpackung mit Zellstoffkissen geliefert.
  • Die ThinkColour Software vereinfacht die Bedienung und ermöglicht eine intelligente und einfache Steuerung des Monitors

Das P27h-30 und das P27q-30 unterscheiden sich in ihrer Funktionalität und bieten sich so für unterschiedliche Szenarien an. Das P27h-30 wurde für eine flexible Arbeitsumgebung entwickelt, die eine schnelle Verbindung des Laptops mit einer Ein-Kabel-Docking-Lösung erfordert. Mit einer Ladeleistung von bis zu 100 W, Ethernet, USB-Hub und Multi-Display-Fähigkeit ist das P27h-30 ideal für Home-Office- und Hot-Desk-Umgebungen und bietet zusätzlich eine KVM-Switch-Funktion10, mit der Power-User einfach zwischen PC-Eingängen umschalten können.

ThinkVision VOIP Modular Stock
ThinkVision VOIP Modular Stock

Beide Monitore der P-30 Serie verfügen über eine gemeinsame Option für die Video-Zusammenarbeit. Der modulare ThinkVision VoIP-Stack bietet eine einzigartige kabellose Konferenzlösung mit der neuen MC60 Monitor-Webcam, der MS30 Monitor-Soundbar und einem cleveren USB-Stativ, das direkt in einen USB-Anschluss an der Oberseite der P-30 Serie eingesteckt wird. Ein Stack erfüllt je nach Benutzeranforderungen drei Szenarien:

  • Die modulare Soundbar (MS30) mit USB-Stativ für Audiokonferenzen bietet klaren Sound mit zwei 2-Watt-Lautsprechern und einem Sicherheitsschloss für physischen Schutz
  • Die modulare Webcam (MC60) mit USB-Stativ liefert ein klares FHD-Videobild mit Autofokusfunktion und Dual-Array-Mikrofonen mit Beamforming-Technologie zur Rauschunterdrückung. Die MC60 kann ein unterschiedliches Sichtfeld mit 65-, 78- oder 90-Grad-Weitwinkel wählen und verfügt über einen Privacy Shutter.
  • MC60 Webcam und MS30 Soundbar bieten zusammen mit dem USB-Ständer eine kabellose Audio-/Videokonferenzlösung für zu Hause oder im Büro.

 

Preise und Verfügbarkeiten11:

Das ThinkPad X1 Carbon Gen 10 wird voraussichtlich ab Mai 2022 verfügbar sein, zu einem Startpreis von 1.579 Euro.
Das ThinkPad X1 Yoga Gen 7 wird voraussichtlich ab Mai 2022 verfügbar sein, zu einem Startpreis von 1.769 Euro.
Das ThinkPad X1 Nano Gen 2 wird voraussichtlich ab Mai 2022 verfügbar sein, zu einem Startpreis von 1.749 Euro.
Die ThinkVision P27q-30 und P27h-30 werden ab Juli bzw. August 2022 verfügbar sein, zu einem Startpreis von 499 bzw. 599 Euro.
Die ThinkVision VOIP Modular Stack wird voraussichtlich ab Juli 2022 verfügbar sein, zu einem Startpreis von 129 Euro.
Das ThinkCentre M90a Gen 3 Pro wird voraussichtlich ab Juli 2022 verfügbar sein, zu einem Startpreis von 849 Euro.
Der TIO Flex wird voraussichtlich ab Juli 2022 verfügbar sein, zu einem Startpreis von 49 Euro (nur Stand), 249 Euro (Stand+Monitor) bzw. 949 Euro (Stand+Monitor+Tiny PC).

 

Über Lenovo
Lenovo (HKSE: 992) (ADR: LNVGY) ist ein Fortune-Global-500-Unternehmen mit einem Umsatz von 60 Milliarden US-Dollar, das Kunden in 180 Märkten auf der ganzen Welt bedient. Mit der klaren Vision, intelligentere Technologie für alle zu liefern, entwickelt Lenovo weltverändernde Technologien, die täglich Millionen von Kunden antreiben (durch Geräte und Infrastruktur) und befähigen (durch Lösungen, Services und Software), gemeinsam eine inklusivere, vertrauenswürdigere und nachhaltigere digitale Gesellschaft für alle und überall zu schaffen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.lenovo.de und lesen Sie die neuesten Nachrichten auf dem StoryHub von Lenovo.

1 Lenovo kündigte am 4. September 2014 den ersten modularen Desktop mit Tiny-in-One-Formfaktor an.
2 Das erste Gerät der Marke ThinkPad war das ThinkPad 700, ein Tablet-PC, der im April 1992 eingeführt wurde. Der erste ThinkPad-Laptop, der 700C, wurde am 5. Oktober 1992 vorgestellt.
3 Die NPU speichert keine Bilder
4 Das System erkennt einen Benutzer, der eine Gesichtsmaske trägt, aber die Maske muss für eine bequeme Gesichtserkennung beim Anmelden abgenommen werden
5 Die Tastatur mit Lufteinlass beeinträchtigt nicht den Spritzwasserschutz
6 Erfordert einen separat erworbenen Wi-Fi-Router und einen Tarif, der je nach Standort variieren kann. Es gelten zusätzliche Bestimmungen, Bedingungen und/oder Gebühren.  Die Verbindungsgeschwindigkeit kann je nach Standort, Umgebung, Netzwerkbedingungen und anderen Faktoren variieren.
7 Erfordert einen 4G- oder 5G-Netzwerkdienst und einen separat erworbenen Mobilfunkdatentarif, der je nach Standort variieren kann. Es gelten zusätzliche Bestimmungen, Bedingungen und/oder Gebühren. Die Verbindungsgeschwindigkeiten können je nach Standort, Umgebung, Netzbedingungen und anderen Faktoren variieren.
8 Um Ihr Lenovo ThinkPad X1 auffindbar zu machen, laden Sie einfach die Kachel-Windows-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC, aktivieren Sie Ihren PC als Kachel und laden Sie die Kachel-App auf Ihr Android™- oder iOS®-Telefon herunter, um Ihren Laptop zu finden.
9 Kompatible Monitore der ThinkVision T Serie werden in Kürze bekannt gegeben
10 Tastatur, Video, Maus
11 Die Preise verstehen sich ohne Steuern, Versand oder Optionen und können ohne Vorankündigung geändert werden; es gelten zusätzliche Bedingungen. Die Preise für Wiederverkäufer können variieren. Das Datum des Verkaufsstarts kann je nach Region variieren und die Produkte sind möglicherweise nur in ausgewählten Märkten erhältlich. Alle Angebote gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Lenovo behält sich das Recht vor, Produktangebote, Funktionen und Spezifikationen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.

 

LENOVO, THINKPAD, THINKCENTRE, THINKVISION und THINKSHIELD sind Marken von Lenovo. Intel, Intel vPro und Intel Core sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. NVIDIA und RTX sind Marken der NVIDIA Corporation. Inc. DOLBY VISION, DOLBY ATMOS und DOLBY VOICE sind eingetragene Marken der Dolby Laboratories, Inc. TÜV ist eine eingetragene Marke der TÜV Rheinland Group. Wi-Fi ist ein Warenzeichen der Wi-Fi Alliance. Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. ©2021, Lenovo Group Limited.

[ssba]

Lenovo Tech World '22

Last year we entered the next reality. This year we're living it. Join the visionary virtual event on Oct. 18 and see how Lenovo's smarter technology is empowering people everywhere to change their world for the better..

Register today.
Don't Miss StoryHub Updates: